Deutsch English

Diese Seite drucken

Little men in the woods

string(771) "Smarty error: [in content:content_en line 1]: syntax error: unrecognized tag: mso-style-name:"Normale Tabelle"; mso-tstyle-rowband-size:0; mso-tstyle-colband-size:0; mso-style-noshow:yes; mso-style-priority:99; mso-style-qformat:yes; mso-style-parent:""; mso-padding-alt:0cm 5.4pt 0cm 5.4pt; mso-para-margin-top:0cm; mso-para-margin-right:0cm; mso-para-margin-bottom:10.0pt; mso-para-margin-left:0cm; line-height:115%; mso-pagination:widow-orphan; font-size:11.0pt; font-family:"Calibri","sans-serif"; mso-ascii-font-family:Calibri; mso-ascii-theme-font:minor-latin; mso-fareast-font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-theme-font:minor-fareast; mso-hansi-font-family:Calibri; mso-hansi-theme-font:minor-latin; (Smarty_Compiler.class.php, line 446)" string(117) "Smarty error: [in content:content_en line 1]: syntax error: unrecognized tag '' (Smarty_Compiler.class.php, line 590)"



 

Aus dem Musical „POLYPHONIE, ein Mystical“ verlegt bei Cantus, Verlag für Theater, Musik und Film http://www.cantus-verlag.de/content/e615/e383/e2168/index_ger.html

© Hanke / Wallner
There once lived little men in the woods
with green hair and light yellow boots.
They always tried to drink a cup of wine
and then the men were feeling fine, oh yeah.
Give me your hand
we all live in the dwarfland,
dancing is life
come spin around your wife (oh yeah).
They made the trees grow, all over earth,
and they knew what there was their worth.
And when they smelled fire in their land
they ran with water in their hand, oh yeah.
Give me your hand
we all live in the dwarfland,
dancing is life
come spin around your wife (oh yeah).
But once they drank to much wine.
and therefore they were feeling too much fine.
They came down from their dwarfing sphere
and set the humans in despair, oh yeah.
Give me your hand
we all live in the dwarfland,
dancing is life
come spin around your wife (oh yeah).
And there they stay till our time
cause they love us and also the wine.
And when we don't integrate them soon
then we must emigrant to moon, oh yeah.
Give me your hand
we all live in the dwarfland,
dancing is life
come spin around your wife (oh yeah).

 

Hörprobe!
Das ist nicht die vollständige Musik, aber es gibt sie gegen Bezahlung zum downloaden!

Hearing sample!
This is not the complete music, but if you pay for it, you can download!

 

 

Zu diesem Lied gibt es eine Geschichte und die nennt sich:
Was hat das Murmeltier Punxsutawney-Phil mit dem Lied
"Little Men In The Woods" zu tun?

Phil ist ja das bekannte Murmeltier in Punxsutawney / Pennsylvania, das
jährlich am 2. Februar mit dem Schatten seiner Nase das Winterende
prophezeit. Bekannt aus dem Film „Und täglich grüßt das Murmeltier“
(Groundhog Day) mit Bill Murray.

Ein in der Stadt Punxsutawney angesiedelten überregionaler Radiosender hat die
Polka „Little Men In The Woods“ des österreichischen Komponistenduos
„doTTer and zimT“ auf seine Playlist gesetzt und spielt es weiterhin „on air“.

Polka ist nicht unbedingt das Hauptanliegen von doTTer and zimT. Umso mehr
erscheint der Erfolg dieses Liedes in den USA bemerkenswert.

Das Abspielen in der Radiostation von Punxsutawney ergab sich dadurch,
dass in den USA mit seiner Polkabegeisterung eine dort einheimische Gruppe
gesucht wurde, die diesen Song spielen will. Der Radiosender hat dies
erfahren und bringt nun das Lied.
Übrigens ist es nur ein unbestätigtes Gerücht, dass die Einwohner
Punxsutawneys ab sofort täglich mit „Little Men In The Woods“ im
Radiowecker geweckt werden, statt mit Cher, wie das Bill Murray im Film „Und
täglich grüßt das Murmeltier“ passiert. Toll wäre das schon. Und wer weiß, was
in einem „Viele-Welten-Universum“ (nach den gängigen Interpretationen der
neuen Physik) alles möglich ist.
 
 


Vorherige Seite: John Lovely
Nächste Seite: My song


valid XHTML 1.0 Transitional valid CSS 2.1